alternativer Platzhalter

Überschrift für eine allgemeine Aussage

Hier steht ein kurzer, einführender Text. Lorem holla ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Side Posts

alternativer Platzhalter

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zusatzinformation2

alternativer Platzhalter

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.



Junioren Regatta München 2016

Lukas Reim rudert mit dem 3. Platz auf der Juniorenregatta in München in die Weltspitze der Junioren!

Auf der Olympia-Regattastrecke in Oberschleißheim trafen sich bei strahlend blauem Himmel etwa 2400 Junioren und Juniorinnen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren. Die Teilnehmer reisten aus 4 Kontinenten an. Allein aus Europa waren 15 Nationen vertreten.

Lukas wird 3. in München

Den Vorlauf gewann Lukas gegen Mitstreiter aus der Schweiz, aus Zimbabwe und aus Deutschland souverän. Im Finale konnte Lukas dann bei schwierigen Wasserverhältnissen seine technischen und kämpferischen Fähigkeiten voll ausspielen und einen hervorragenden 3. Platz erreichen.
Mit dieser sehr guten Platzierung hat sich Lukas für die Europameisterschft in Trakai/Litauen empfohlen.


Frühjahrslangstrecke Leipzig 2016

Lukas Reim hat auf der Lanstreckenregatta über 6000m in Leipzig mit den besten deutschen Junioren sehr gut mithalten können und das Rennen sogar mit einem hervorragenden Platz gegen 56 Konkurrenten beenden können. Bei Frühlingswetter und Temperaturen von 20°C überraschte Lukas nicht nur seinen Trainer, sondern auch sich selbst.
Das harte Training im Winter hat sich ausgezahlt. Mario hat das Wintertraining sehr erfolgreich geplant und Lukas ist offensichtlich optimal auf die Saison vorbereitet.
Das lässt für die weitere Saison hoffen, für die Lukas sich die Teilnahme an der Junioren-WM in Rotterdam im August als Ziel gesetzt hat.

Lukas in Leipzig


Chronik 2016

Lukas Reim qualifiziert sich für den Österreichischen Ruderverband im Einer für die Junioren-Europameisterschaften in Trakei/Litauen und für die Junioren-Weltmeisterschaften in Rotterdam. Nach dem 13. Platz bei der EM erreicht er bei der WM einen hervorragenden 9. Platz. Zudem wird Lukas Österreichischer Staatsmeister im Junior-Einer und Junior-Doppelzweier.
Dank zahlreicher Arbeitseinsätze mit vielen Helfern konnten wir unseren Traum vom neuen Bootshaus umsetzen und den ersten Bauabschnitt weitgehend fertigstellen.


6-Seen-Regatta 2015

Bei wunderschönen Herbstwetter und optimalen Ruderbedingungen fand in Seewalchen am Attersee die diesjährige 6-Seen Regatta statt. Diese Regatta wird in jedem Jahr in routierender Reihenfolge von einem der sechs befreundeten Vereine am Waginger See und in Österreich organisiert und es gilt in den verschiedenen Altersklassen Punkte für die Vereinswertung zu sammeln.
Der Waginger Ruderverein war dieses Jahr wieder mit einer großen Mannschaft am Start und konnte dabei sehr gute Ergebnisse einfahren.

6-Seen-Regatta 2015

Hier geht es weiter …


Chronik 2015

Sebastian Tondorf, der bereits langjährige Erfahrung als Rudertrainer besitzt, ist jetzt auch offiziell Fachübungsleiter (Trainer C) des Deutschen Ruderverbandes.
Mit 240 Teilnehmern aus 27 Vereinen haben wir beim Ruperti-Pokal einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt.
Nachdem die Planung fertiggestellt und die Finanzierung gesichert war, konnte im November mit dem Bau des neuen Bootshauses begonnen werden.


Chronik 2014

Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung haben sich die Mitglieder deutlich für die Realisierung eines neuen Bootshauses ausgesprochen.
Anke Molkenthin holt im Ergometerrudern weitere Weltrekorde. Neben der 20 Minuten Distanz stellt sie auch den Rekord über 1000 Kilometer auf.
Unser langjähriges Mitglied Katharina Patzelt, die schon seit einigen Jahren in Brüssel lebt, wird mit ihrem dortigen Verein belgische Meisterin im Frauenachter.


Chronik 2013

Beim bisher höchsten Hochwasser in der noch kurzen Vereinsgeschichte steht der Pegel einen halben Meter in der Bootshalle. Dank dem schnellen Eingreifen einiger Mitglieder gibt es keine größeren Schäden.
Matthias Jakob beendet seine Trainertätigkeit und übergibt die Trainingsleitung an Mario Reim.
Bei den Weltmeisterschaften in Chengju / Korea erringt Anke Molkenthin die Silbermedaille im LTAmix Doppelzweier.
Neben dem Weltmeisterschaftstitel im Ergometerrudern in der Klasse LTA stellt Anke drei Weltrekorde im Indoor-Rudern auf. Nach dem Weltrekord über die 24 Stunden Distanz, folgen die Weltrekorde über die Marathondistanz und über die 100 Kilometer Distanz.
Zwei große Regatten finden innerhalb eines Monats in Waging statt. Sowohl die Sechs-Seen-Regatta als auch der Ruperti-Pokal waren dank des bewährten Organisationsteams und vielen Helfern wieder ein voller Erfolg.


Chronik 2012

Anke Molkenthin errudert mit ihrem Team nicht nur eine neue Weltbestzeit im Vorlauf, sondern in einem ungeheuer spannenden Rennen die Silbermedaille bei den Paralympischen Spielen in London!!!
Die Baugenehmigung für unseren Bootshausneubau liegt vor.
Der Waginger Ruderverein feiert sein 20-jähriges Bestehen.