Vereinsleben

25-jähriges Jubiläum

Kaum zu glauben, aber in diesem Jahr feiern wir unser 25-jähriges Jubiläum.

Bootshausbau

Seit vielen Jahren planen und seit einem Jahr bauen wir das neue Bootshaus direkt neben dem alten.

Veranstaltungen

01.05.2017  14:00  Anrudern
15.07.2017  18:00  Sommerfest
23.09.2017    Jubiläumsfest
08.10.2017  14:00  Abrudern
14.11.2017  14:00  Arbeitseinsatz
25.11.2017  19:00  Jahresabschlussessen
23.02.2018  19:00  Jahreshauptversammlung

Das neue Bootshaus

Bodenrost Boden Boden Wände Dach Dynamik Genauigkeit Sägen Schrauben Pause

20 Jahr Feier

Kuchen Fan Puppentheater Vorsitzende

und sonst ...

Wandertag Rudererhochzeit Ruderer...

Arbeitseinsatz Kabelschacht

Neues Anschlusskabel für höhere Leistung

Wir bekommen eine neue elektrische Zuleitung, damit uns genügend elektrische Leistung zur Verfügung steht, um im Winter die Mehrzweckhalle nicht zu kalt werden zu lassen.

Es erfolgt ein Anschluss an das bestehende Erdkabel. Dafür musste ein Schacht gegraben werden, in den ein Leerrohr samt Kabel verlegt werden kann.

Glücklicherweise war der letzte Samstag wieder ein sonniger, trockener Tag und wir konnten mit vielen fleißigen Helfern in weniger als zwei Stunden mit den Arbeiten fertig werden.

Vielen Dank an Christine, Holger, Alois, Matze, Toni, Lucas, Louis, Bene und Sebastian.

Kabelschacht Juli 2017

Weitere Bilder …



Arbeitseinsatz Werkstattboden

Mit Herzblut und viel Schweiß!

Alois hatte für diesen Samtsag wieder zu einem weiteren Arbeitseinsatz eingeladen.
Unser Michael Rosemann war natürlich als Erster am Bootshaus - jetzt kriagt er ja endli sei Werkstott.
Das Ganze entwickelte sich zu einer echten Hitzeschlacht im alten Bootshaus. Es hat Spass gemacht und das Ergebnis sieht sehr gut aus.

Vielen Dank an Alle Helfer! Bauen: Sabine, Carles, Hans Kaindl, Albert, Stefan, Holger, Michi, Alois. Verpflegung: Bärbel und Kuchen von Ingrid.

Werkstattboden Juni 2017

Weitere Bilder …


Arbeitseinsatz Böschung Juni 2017

Alois hatte für den Anfang dieser Woche zum Arbeitseinsatz an der Böschung des Boothauses eingeladen. Am Montag hatte es am Nachmittag stark geregnet und der Boden war zu schwer zum Bearbeiten. Die Erdarbeiten mussten also ausfallen. Sabine, Charles und Sebastian haben die Zeit genutzt und ein Regal in der neuen Bootshalle angebracht. Darauf haben die Lappen jetzt einen besseren Platz als auf dem Boden.

Am Dienstag Abend waren leider nur wenige Helfer da, so dass es ein später Abend wurde, bis die Böschung auf der Westseite des Bootshauses fertig war.

Am Mittwoch haben die Kinder und Jugendlichen vor dem Rudern, quasi zum Warmmachen, fleißig geschaufelt und geharkt. Trotzdem waren Alois und Michael noch einige Zeit beschäftigt, bis die Südseite der Bootshauses fertig war.

Böschung Juni 2017

Vielen Dank an die Helfer der letzten drei Tage, Sabine, Rosi, Charles, Alois, Michael, Felix, Sebastian, Tobi, Louis, Bene, Jannik, Simon.


Arbeitseinsatz Juni 2017

Nach einer kleineren Pause geht es weiter mit einigen noch anstehenden Dingen rund ums Bootshaus.

Heute wurde am Bootshaus ein großer Haufen Humus angeliefert. Damit soll rund ums Bootshaus die Böschung angeglichen und Rasen angesät werden. Wir wollen das an 3 Terminen unter der Woche machen.

Jeweils am Montag den 12.06., Dienstag den 13.06. und Mittwoch den 14.06.17 von 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr soll mit Schubkarren die Erde rund ums Bootshaus verteilt und an der Böschung mit Schaufel und Rechen an planiert werden.

Es wäre schön wenn sich an jeden Tag einige Leute einfinden. Mitzubringen, wenn vorhanden Schaufel, Rechen und evtl. eine Schubkarre. Bei Regen fällt der jeweilige Termin aus.

Vorankündigung

Der nächste Arbeitseinsatz findet dann am Samstag den 24.06.17 ab 9:00 Uhr statt.

Geplant ist da der Werkstattausbau (Holzboden ausrichten, Platten verlegen und verschrauben) sowie weiter anstehende Ausbauarbeiten im Bootshaus wie Umkleiden, fehlende Wand- und Deckenteile usw. Dazu wieder Akkuschrauber und so mitbringen.

Alois Perschl
Tel. 08681/1806
Perschl.fisching(at)gmx.de


Bankerl bauen

Am Mittwoch Abend ist eines der wichtigsten Bauwerke unseres Bauprojekts fertig geworden. Die Bank ist an neuer Stelle wieder errichtet und läd zum Verschnaufen vor und nach dem Rudern ein. Das sie ihren Zweck erfüllt, kann man an den folgenden Bildern sehen.
Vielen Dank an Stefan, Michael und Alois.

Bankerl bauen

Bankerl bauen

Bankerl bauen


Anrudern 1. Mai 2017

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

nach einer doch sehr langen Winterpause mit einem sehr kalten Jänner 2017 mit bis zu -20 Grad und einem April, der sich nochmals mit dem Winter verbündet hatte, konnten wir am 01. Mai 2017 unsere Rudersaison bei schönem Wetter offiziell eröffnen.

Unsere Ingrid in Aktion

Hier geht es weiter …


Noch ein Arbeitseinsatz April 2017

An diesem Wochende wollten wir die Außenanlagen und das Gelände um das Bootshaus für die Saison fertig machen. Keine groben Steine auf dem Bootsplatz; keine Sandhaufen mehr, wo Boote getragen werden müssen; keine Stufen mehr vor den Bootshallen.

Zunächst wurden die Zugänge gepflastert.

Vorbereitung zum Pflastern

Pflastern

Pflaster befestigen

Wo bleibt er denn?

Wo bleibt er denn?

Jetzt hatten wir schon die Platten vor dem Aufgang, vor dem Bootshaus, vor dem Steg und vor der Werkstatt gepflastert und er war immer noch nicht da.

Wer kam nicht? …


Arbeitseinsatz April 2017

So, geschafft. Beim heutigen Arbeitseinsatz wurden die Außenarbeiten rund um das neue Bootshaus vorangetrieben. Es ging darum, die Reste der Baustelle zu entfernen, die Böschung um das Bootshaus zu gestalten und den Bootsplatz für nächste Woche vorzubereiten, wenn der Kies aufgebracht und glatt gezogen werden soll.
Die Böschung rund um das neue Bootshaus konnte mit dem Bagger in die richtige Form gebracht werden. Begonnen wurde mit der Böschung an der Nordseite zum Bach.

Böschung Nord

hier geht es weiter …


Arbeitseinsatz April 2017

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

nach der Winterpause wollen wir weiter an unsrem Bootshaus arbeiten.
Die Außenanlage soll noch vor dem Anrudern fertiggestellt werden.

Samstag 15.04.17 ab 09.00 Uhr

Fertigstellen der Anböschung rund um das Bootshaus. Das heißt Erde und Kies verteilen und rundum die Böschung angleichen. Dazu benötigt werden Schaufel, Hacke(Pickel), und einige Schubkarren. Evtl. noch Kleinarbeiten im Haus.

Freitag 21.04.17 ab 13:00 Uhr und Samstag 22.04.17 ab 09:00 Uhr

Fertigstellen des Vorplatzes. Verlegung von Pflastersteinen an der Auffahrt zur Bootshalle, Aufgang zum Steg, Eingang alte Bootshalle und verteilen und einebnen von Staufenkies auf der ganzen Fläche.

Bitte meldet euch wieder bei mir an damit wir mit einer ungefähre Zahl der Helfer rechnen können.

Anmeldung per mail unter perschl.fisching(at)gmx.de

Alois Perschl
Tel. 08681/1806
Perschl.fisching(at)gmx.de